Arbeitstag

Ein neues Element in der Berufsschulstufe ist der Arbeitstag. Die Schüler arbeiten 1 x wöchentlich in unterschiedlichen Arbeitsbereichen:

  • in der Hauswirtschaft ( kochen, bügeln, putzen, nähen, waschen, .. )
  • in der Reparaturgruppe ( interne und externe handwerkliche Aufträge erledige )
  • im Schülercafe RoKa ( Bewirtung schulinterner und -externer Gäste)
  • in der WfbM ( Werkstatt für behinderte Menschen).

An diesem Tag ist unser Schwerpunkt das Kennen lernen der Arbeitswelt. Jede Schülerin und jeder Schüler wird in einem Schuljahr in allen Arbeitsgruppen arbeiten.

 

Z.B. in der WfbM, hier bekommen sie einen Einblick in die Arbeitswelt der Werkstatt. Die Schüler/inen arbeiten aktiv an allen anfallenden Arbeiten mit. Ausdauer, Durchhaltevermögen, Anpassung an einen neuen Tagesrhythmus kann praktisch erprobt werden.